Freundeskreis

Der Kunstraum Dornbirn ist eine Institution, die in ihrem Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm zeitgenössische Kunst zeigt und fördert. Die Tätigkeit des Vereins wird getragen von Stadt, Land und Bund und zudem von Sponsoren und Freunden unterstützt.

Mit vier (ab 2017) großen Ausstellungen bzw. Installationen ist der Verein in der Montagehalle im Stadtgarten Dornbirn von April bis November aktiv. Der thematische Fokus liegt in der Auseinandersetzung mit dem Thema „Kunst und Natur“. Die Ausstellungen werden durch Vermittlungsaktivitäten, Künstlergespräche und Publikationen begleitet.

Als Mitglied des Kunstraum Freundeskreises sind sie über die Ausstellungen und Veranstaltungen laufend informiert. Kunstraumfreunde haben freien Eintritt und erhalten die Ausstellungskataloge kostenlos. Mit Ihrem Engagement unterstützen sie das Programm und leisten somit einen wichtigen Beitrag zur Förderung von Gegenwartskunst.

Zusammenarbeit
Der Kunstraum sucht Möglichkeiten einer direkten Zusammenarbeit im Sinne von Partnerschaften oder Sponsoring mit Freunden oder Unternehmen entsprechend den einzelnen Projekten.